Stop-Motion-Videos im Biologieunterricht

Am Dienstag (06.11.) startete ich mit dem Projekt, dass meine SchülerInnen der Einführungsphase zu den unterschiedlichen Phasen des Zellzyklus Stop-Motion-Videos erstellen. Zur Vorbereitung sollten sich alle SuS die App „Stop-Motion-Studio“ auf ihr Handy laden und einen kurzen Informationstext zur Mitose und der Funktion des Spindelapparats lesen.

Bevor die SuS aber mit dem Dreh ihres Videos starteten, sollten sie ein kurzes Drehbuch verschriftlichen. Dies hatte zweierlei Gründe: Zum einen setzen sie sich erneut mit der Thematik auseinander und beugen so Fehlern im Video vor. Zum anderen strukturieren sie so ihr Vorhaben genauer und arbeiten selbstständiger bzw. kooperativ innerhalb ihrer Kleingruppen (max. 4 Personen). Dabei konnten sie sich auch bereits Gedanken machen, welche Materialien sie für die Darstellung der jeweiligen Bestandteile nutzen. Ich gab lediglich Pfeifenreiniger und blanko A3 Blätter angeboten. Diese Planungsphase dauerte alleine schon knapp 45 Minuten. In der restlichen Zeit der Doppelstunde wurden die einzelnen Phasen vorbereitet und bereits an den Videos gearbeitet. Am Freitag (09.11.) bekamen die SuS noch Zeit Texte einzusprechen und die Videos abzurunden. Insgesamt nahm das Projekt also drei Schulstunden in Anspruch. Ich bin trotzdem ziemlich zufrieden mit den Ergebnissen! Die SuS arbeiteten sehr konzentriert und hatten Spaß an der Methodik/Thematik. Auch die Ergebnisse zeigen, dass der Vorgang der Mitose bzw. des Zellzyklus verstanden wurde. Unten findet ihr ein paar Bilder zum Planungsvorgang und hier ein Beispiel eines Videos.

IMG_3612IMG_3611

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: